AGB

Allgemeines

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) finden auf sämtliche von www.akabe.ch erbrachten Leistungen Anwendung. Der Kunde erklärt sich durch die Auftragserteilung ausdrücklich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, geltend für sämtliche Leistungen dieser Website einverstanden. AKABE kann die für www.akabe.ch geltenden AGB jederzeit abändern. Solche Änderungen treten unmittelbar mit deren Veröffentlichung in Kraft.

Angebote

Das komplette Angebot auf www.akabe.ch ist unverbindlich. AKABE ist darauf bedacht, korrekte Beschreibungen der Dienstleistung anzugeben, trotzdem können Zeitangaben gegenüber der definitiven Umsetzung abweichen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernimmt AKABE keine Haftung. 

Voraussetzung
 

Die Kurse und Beratungen können ausschliesslich bei Anwesenheit des Kursleiters durchgeführt werden. AKABE behält sich das Recht vor, den Kunden über eine Absage oder Verschiebung des Termins zu informieren. 

Dienstleistungsantritt
 

Kann der gebuchte Termin nicht wahrgenommen werden, bitten wir um eine Information 12 h im Voraus. Der gebuchte Termin wird dann nicht storniert, sondern über AKABE auf einen anderen Termin verlegt und umgebucht. 

Zahlungsmethoden

Die Bezahlung der Kunden erfolgt mit TWINT oder Barbezahlung vor Ort. Kreditkarte und Post ausgeschlossen.

Haftung

AKABE schliesst im Rahmen des gesetzlich Zulässigen jegliche Haftung für entstandene Schäden und Folgeschäden gegenüber dem Kunden aus. In keinem Fall begründen Vertragsverletzung, Unmöglichkeit der Leistung, Verschulden bei Vertragsabschluss oder bei unerlaubter Handlung Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag.